Termin Tag: Cyanotypie

Am 17. September werde ich dieses Jahr in der Goethestrasse 23 beim Westwind, dem Fest rund um den Gutenbergplatz, anzutreffen sein. In der dieses Jahr neu eröffneten Elements Beauty Lounge, darf ich meine frisch hergestellten Cyanotypien zeigen. Dies ist ein fotografisches Edeldruckverfahren, dass vor 175 Jahren von Sir John Herschel entwickelt und durch die erste […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]

Bereits 1842, also vor genau 175 Jahren, wurde diese Technik von Sir John Herschel entwickelt und danach durch die erste Fotografin Anna Atkins angewandt. Die britische Naturwissenschaftlerin dokumentierte Farne und andere Pflanzen mit Cyanotypien und machte durch ihre Bücher diese fotografische Technik bekannt. Die mit freiem Pinselstrich in Handarbeit hergestellten Werke sind jeweils Unikate und begeistern […]